Content Banner

Fakten

Anzeige endet

05.05.2024

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

Kurzbewerbung

Kontakt

SCI Deutscher Zweig e.V.
Blücherstr.14
53115 Bonn

Einsatzort:

Bonn

Bei Rückfragen

Ulla Bolder-Jansen
0228212086

Link zur Homepage



Visits

1394
Der Service Civil International (SCI) ist anerkannter Träger der freien Jugendhilfe gemäß §75 KJHG und veranstaltet internationale Begegnungen im Rahmen von Workcamps.

Internationale Workcamps leiten, Vorbereitungsseminare

03.04.2024
SCI Deutscher Zweig - Bonn
Gesellschaftspolitik, Soziale Arbeit

Aufgaben

In unseren internationalen Workcamps setzen sich Freiwillige in gemeinnützigen sozialen und ökologischen Projekten für Frieden, gewaltfreie Konfliktlösung, soziale Gerechtigkeit und Umwelt- und Klimaschutz ein. Neben dem praktischen Arbeitseinsatz gibt es einen Studienteil über die Hintergründe des jeweiligen Projektes.

In Zusammenarbeit mit dem Projektpartner, der für die Arbeitsanleitung zuständig ist, ist der*die Campleiter*in für die Gruppe, die Selbstorganisation und die Gemeinschaftsbildung zuständig.

Qualifikation

Mindestalter 18 Jahre,
gute Englischkenntnisse,
Interesse an Gruppenleitung und einem intensiven Austausch in einer internationalen Gruppe
Eigeninitiative und Flexibilität
Teilnahme an einem Vorbereitungsseminar für Campleiter*innen

Benefits

Das Praktikum kann mit bis zu 10 Wochen anerkannt werden. Es umfasst die Teilnahme am Vorbereitungsseminar und die Leitung von 1-2 internationalen Workcamps sowie die Vor- und Nachbereitung.

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Englisch
Beginn: April 2024
Dauer: 3-10 Wochen
Vergütung: 210-315 €
Anzahl der Plätze: 40

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Internationale Friedens- und Freiwilligenorganisation
Internationale Workcamps und Freiwilligendienste in gemeinnützigen Projekten

Unternehmensgröße
1-20 Mitarbeiter

Branchen
Interessensvertretung und Vereinigung

Logo der Jobbörse Berufsstart